Tarot – Das Musical als Theaterfilm


Tarot Theaterfilm
Teile das Event mit Deinen Freunden und Bekannten
<
>

Tarot – Das Musical als Theaterfilm bei Facebook

Spielort:

Adresse:

Kettwiger Str. 36
45127 Essen

Tickets unter:

Lichtburg.de

oder unter

Tickethotline:

0201 / 289550

 

Informationen:

„TAROT“

Das Musical als Theaterfilm.

Am 05. Februar 2019 um 20.00 Uhr in der Lichtburg Essen.

 

Das Mystische zeitlose Musical über die Karten der Magie.

Die Karten, die die Zukunft vorhersagen können.

 

Seit der Uraufführung 1996 in Essen, wurde die Musical Show viele male im Theater gezeigt. 20 Jahre später ist daraus ein Theaterfilm entstanden, der nun in der Lichtburg Essen am 5. Februar 2019 zur Aufführung kommt.

Sehen Sie  wie der Teufel persönlich Personal für sein Lokal “Im goldenen Käfig” sucht. Bevorzugt: junge hübsche Mädchen, deren Seele er für sich einnehmen kann. Dafür spielt die dunkle Gestalt gerne auch mal mit gezinkten Karten. Erzählt wird die Geschichte einer Magierin, die auf dem Rummelplatz Karten legt und so Verwicklungen und Gefahren für ein Liebespaar voraussieht. Kein Wunder: Will doch der Teufel die Seele der schönen Yana erobern und deren Freund Andy loswerden. Dafür mischt der Teufel die Karten zu seinen Gunsten. Magische Kräfte bestimmen den Verlauf der weiteren Handlung, und dem Teufel gelingt es tatsächlich, Yana in den “goldenen Käfig” zu locken. . .

In der Tradition des Millowitsch- und des Ohnsorg Theaters zeigt das Theater an der Niebuhrg in der Lichtburg Essen, Deutschlands größtem Filmpalast, die Aufzeichnung des Musicals „TAROT“ auf der 150qm großen Leinwand. Sehen Sie „TAROT“ in großartigen Bildern und gewaltigem Ton der Lichtburg.

 

Es spielen für Sie:

Manuel Jerabeckals Teufel
Ramona Kunzeals Magierin
Laura Albertals Jessica
Deniz Fingskesals Andy
Emilia Korthals Yana

 

In weiteren Rollen:

Tanja-Bettina Krebs
Gerd Jerabeck
Horst Feldhoff
Ira Peters
Elmar Brückner
Martina David
Nathalie David
Bärbel Enger
Heinz Gebhardt
Sylvia Gebhardt
Petra Leipold
Christina Schertes

 

Tänzerinnen:

Amelie Weijers
Jessy Brown
Jacqueline Gert
Ramona Lorenz
Francesca D’Auria

 

Produktion & Umsetzung:

Buch & Regie: Holger Hagemeyer, Thomas Schiffmann
Choreographie: Sebastian Wunder
Ton: Meike Jerabeck
Licht: Holger Hagemeyer

 

 

© 2018 Theater an der Niebuhrg – Alle Rechte vorbehalten