Vielhomonie – Erster schwuler Chor im Ruhrgebiet


Spieltermine / Tickets kaufen
Vielhomonie
Teile das Event mit Deinen Freunden und Bekannten
<
>

Informationen: 

Up up and away – Airport der Liebe

In diesem Jahr feiert die Vielhomonie Rhein-Ruhr ihr 25 jähriges Bestehen. Damit gehört der „erste schwule Chor im Ruhrgebiet“, so nennt er sich im Untertitel, zu den ältesten Homosexuellen-Chören der Bundesrepublik. Das will natürlich gefeiert werden, doch nicht mit einem nostalgischen Rückblick, sondern mit einer Premiere.

Up up and away“ heißt das neue Programm, und wer diesen 60er-Jahre Titel kennt (er diente einst der verflossenen US-amerikanischen Fluggesellschaft PANAM als Werbesong) weiß: Es geht in die Luft! Das heißt fast: Denn vom Check-In bis zum Boarding passieren im Abfertigungsbereich eines Flughafens allerlei große und kleine Dramen, Irrungen und Verwicklungen. Und wenn es dort nur so wimmelt von überdrehten Tunten und ganz „normalen“ Homosexuellen, ist das Chaos perfekt.

Mit Up up and away – Oder warum Stewardessen die wahren Königinnen der Lüfte sind (so der vollständige Programmtitel) verspricht die Vielhomonie wieder einmal einen turbulenten Abend mit großen internationalen Hits, ausgefeilten Arrangements, charmanten Choreographien und Szenen aus dem wahren Leben.

Die Premiere ist verbunden mit einem Festprogramm voller Überraschungen zum 25 jährigen Chorjubiläum, zu dem alle Besucherinnen und Besucher des Abends herzlich eingeladen sind.

© 2017 Theater an der Niebuhrg – Alle Rechte vorbehalten