Glücklich Verstorben


Glücklich Verstorben
Teile das Event mit Deinen Freunden und Bekannten
<
>

Informationen:

Das Bestattungsinstitut „Glück“ ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. Oberhaupt Onkel Max, schon zu Lebzeiten ein Widerling, bleibt auch nach seinem plötzlichen Tod ein Ärgernis. Hätte er nicht noch einen Tag länger leben können, wo er doch zum Bestatter des Jahres gewählt wurde und diese Ehre mit einem hohen Geldpreis verbunden ist? Der Preis ist leider nicht übertragbar, und ohne Finanzspritze droht dem verschuldeten Institut die Zwangsversteigerung. Onkel Boris, Tochter Carrie und ihr Freund Michael fassen einen Plan: Onkel Max muss auch nach seinem Ableben weiterleben. Die neue Original-Produktion von Holger Hagemeyer und Thomas Schiffmann spielt mit dem Spaß am Schrecken. Eine rabenschwarze Komödie, eine Hommage an die Klassiker des Horrorfilms, makaber und musikalisch.

 

Es spielen für Sie:

Thomas Schiffmann: als Max Glück, Boris Glück
Alexander Palm: als Michael
Nadine Esser: als Carrie Glück
Carolin Pommert: als Elsa
Nina Barton: als Biggi
Manuel Jerabeck: als Heinrich Knapp, Benno Torf
Simon Thomas: als Frederick Krüger

 

In weiteren Rollen:

Simon Thomas
Doris Thomas
Sabrina Thomas
Sabine Tiedtke

 

Produktion & Umsetzung:

Buch und Regie: Thomas Schiffmann
Liedtexte: Alexander Palm
Choreographie: Dorit Passiep
Produktion: Holger Hagemyer
Ton: Meike Jerabeck
Licht: Holger Hagemeyer

© 2017 Theater an der Niebuhrg – Alle Rechte vorbehalten